Der Katalog zur Ausstellung

“ALTE UND NEUE ARCHITEKTUR IN FELDAFING”

Als Beitrag zum 900jährigen Gründungsjubiläum Feldafings hat der KMV sich entschlossen, eine Bestandsaufnahme beispielgebender Architektur am Ort vorzulegen. Die Kooperation mit der Architektenvereinigung Wessobrunner Kreis e.V. bot sich an: Der WK hatte bereits 2013 eine Broschüre zur Architektur am Starnberger See / Ostufer als Katalog zur Ausstellung in Münsing herausgegeben sowie 2014 analog dazu das Projekt Architektur im Blauen Land / Murnau verwirklicht.

Das Redaktions- und Kuratorenteam, bestehend aus Karin Bergfeld, Claudia Sack und Mechtild Friedrich-Schoenberger (Wessobrunner Kreis) hat in einjähriger Vorarbeit die Ausstellung im Bürgersaal im Rathaus Feldafing und die Broschüre Alte und Neue Architektur am Starnberger See / Feldafing geplant und realisiert.

Neben den Architekturbeispielen mit Texten und Zeichnungen sind in der Broschüre auch zwei längere Texte von Gerhard Schober (Kreisheimatpfleger) und Bernd Rogge (Verwaltung Schlösser und Seen) zu lesen, die einen vertieften Eindruck von der herausragenden historischen und landschaftlichen Situation des Ortes geben.

zur Leseprobe

Der Katalog ist erhältlich bei:

  • Gemeinde Feldafing, Rathaus, Bahnhofplatz 1, Feldafing,
  • Gemeindebücherei Feldafing, Schluchtweg 9, Feldafing
  • Friseursalon Reinhard Spöttl, Bahnhofstraße  48 , Feldafing
  • Hotel Kaiserin Elisabeth, Tutzinger Straße, 2, Feldafing,
  • Architekturbuchhandlung L. Werner, Türkenstraße 30, München
  • Bücherjolle, Kirchplatz 3, Starnberg

 

  • Category: Katalog