FILMREIHE ” INFORMIERT, VERNETZT, ÜBERWACHT – DIGITALISIERUNG HEUTE”

_DSC0329An 3 Abenden werden in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm und Kunst-Film Filmbeiträge der HFF München und aus der Schweiz in Kooperation mit dem Kino Breitwand in Starnberg gezeigt.

1. Abend – Spielfilm

-          INVENTION OF TRUST, 2016, 29min, Alex Schaad

„Stell dir vor, alles von dir steht im Netz. „b.good“, ein dubioses Internetunternehmen speichert deine Daten und verkauft sie. Du wirst erpressbar. Gar nicht so surreal.“ BR 13.3.2017. Alex Schaad erhielt für seinen „Übungsfilm“ den Studenten Oskar 2016.

-          VOICEMAIL, 2016, 29min, Erec Brehmer

Ein junges Mädchen – Lilly – ist spurlos verschwunden. Der ehrgeizige Jungredakteur Stefan sieht seine Chance gekommen: Titelseite. Doch Lillys Mutter weigert sich, mit der Presse zu sprechen. Stefan muss sich entscheiden, wie weit er als Journalist zu gehen bereit ist. Dabei setzt er unwissentlich eine Spirale von Ereignissen in Kraft, die er nicht mehr aufhalten kann.

-          “TU`ES”, 2013, 30min, Andreas Irnstorfer

„Willst du nicht auch ein kleines bisschen unsterblich werden?“Auf der Suche nach sozialer Aufmerksamkeit und Ruhm begegnen sich der Internetvideoaktivist Leon und der mit seinem Job unzufriedene und gelangweilte Banker August wie durch einen Zufall.

 

Dienstag, 26. September 2017, 19.30 Uhr

Moderiert wird der Abend von Prof. Michaela Kezele (HFF München).

Die Regisseure werden anwesend sein.

 

 

  • Kategorie: Aktuell / Filmreihe - Spielfilm
  • Datum: 26/09/2017
  • Ort: Kino Breitwand Starnberg, Wittelsbacher Straße 10, Starnberg
  • Dienstag, 26. September 2017, 19.30 Uhr :