ERICH MENDELSOHN – VISIONEN FÜR DIE EWIGKEIT
Film von Duki Dror

Beginn 19:30 Uhr

Ein Film von Duki Dror, Israel, 2011
nach den Memoiren von Luise Mendelsohn

Aus der Brieffreundschaft eines jungen Soldaten an der Front des ersten Weltkriegs mit seiner Liebsten daheim entsteht eine lebenslange Verbindung, in der Erich Mendelsohn zu einem der wichtigsten Architekten des 20. Jahrhunderts reift.
Duki Dror erzählt sein Mendelsohn-Porträt als Liebesgeschichte, festgehalten in Briefen und Memoiren, in Spuren und Details berühmter Bauwerke, bei deren Entstehung Luise Mendelsohn das „zweite Auge“ ihres Mannes war.
Duki Dror filmt auf den Spuren der Mendelsohns, befragt an Wirkungsorten des Architekten Fachleute und Passanten,
stellt Interviews und Situationen nach und erschafft so eine poetische Doppelbiographie und präzise Werkdokumentation.

  • Kategorie: Archiv
  • Datum: 25/02/2014
  • Ort: Kinowelt am Ammersee, Fischerei 12, 86911 Diessen
  • Karten: T. 08807-940991